CAF Champions League
Schreibe einen Kommentar

TP Mazembe mit Kantersieg

Mit einem 5-0 Heimsieg in Lumbumbashi (Kongo) gegen Monomotapa aus Simbabwe hat der TP Mazembe ein Ausrufezeichen in der Gruppe B der Champions-League gesetzt.

TP_Mazembe-logo In der bisher sehr ausgeglichenen Gruppe hat der Gast aus Simbabwe keine Chance gegen die stark aufspielenden Kongolaner. Mittelfeldspieler Kaluyituka Dioko war der Held des Abends, als er mit einem Dreierpack (45., 70. und 79. Min) den Sieg fast im Alleingang heraus schoss. Die weiteren Tore erzielten Tresor Mputu Mabi (58. Min) und Mulota Kabangu (64. Min). Damit setzt sich TP Mazembe an der Tabellenspitze etwas ab, bevor am Sonntag das zweite Gruppenspiel zwischen Heartland FC und ES Sahel statt findet.

>> Ergebnisse und Tabelle Champions-League

Schreibe einen Kommentar