Fußball in Afrika
Schreibe einen Kommentar

Gastgeber testen sich gegenseitig

WM-2010 Gastgeber Südafrika trifft in einem Testspiel am 19. September auf den Afrika-Cup Gastgeber Angola. Beide Teams nutzen dabei das Spiel als Vorbereitung auf die jeweilige Gastgeberrolle im nächsten Jahr.

WM-2010-logoDa beide Mannschaften bereits aus der Qualifikationsrunde für den jeweils anderen Wettbewerb ausgeschieden sind, fehlt es an Wettkampfpraxis. Südafrika ist als Gastgeber automatisch für die WM-2010 Endrunde qualifiziert, wird aber nicht am Afrika-Cup teilnehmen. Genauso sieht es beim Afrika-Cup Gastgeber Angola aus, die für das eigene Turniert qualifiziert sind, aber nicht wie 2006 mit zur WM fahren werden.

Das Spiel findet am 19. September in Kimberly (Südafrika) statt und ist das erste Aufeinandertreffen beider Mannschaften seit dem 1-1 in der Vorrunde des Afrika-Cups 2008 in Ghana, bei dem Angola ins Viertelfinale vorstossen konnte, während Südafrika nach der Vorrunde ausschied.

Schreibe einen Kommentar