Fußball in Afrika
Schreibe einen Kommentar

U20 – 4 afrikanische Teams im Achtelfinale

Bei der U20-Weltmeisterschaft in Ägypten haben vier afrikanische Teams die Gruppenphase überstanden und sich für das Achtelfinale qualifiziert, darunter auch Gastgeber Ägypten.

u20-wm-logoMit einer starken Leistung in der Gruppenphase konnte sich Ghana bereits nach 2 Spielen für das Achtelfinale qualifizieren und trifft nun im afrikanischen Duell auf Südafrika, die wesentlich mehr Probleme in der Gruppenphase hatten und erst nach einem 2-0 Sieg gegen Honduras das Ticket für das Achtelfinale ziehen konnte. Vorher enttäuschten die Südafrika beim 2-2 gegen die Vereinten Arabischen Emirate und besonders beim 0-4 gegen Ungarn. Ghana hingegen gewann gegen Usbekistan mit 2-1 und gegen England 4-0, bevor im letzten ein 2-2 gegen Uruguay zum Gruppensieg reichte. Ghana überzeugte in den Gruppenspielen, insbesondere gegen England, und geht leicht favorisiert in das Duell mit Südafrika.

Gastgeber Ägypten reichten zwei Siege zum Gruppensieg und der Qualifikation für das Halbfinale. Einem 4-1 Sieg gegen Trinidad-Tobago folgte eine 1-2 Niederlage gegen Paraguay. Das entscheidende Spiel gegen die bereits qualifizierten Italiener gewann der Gastgeber mit 4-2 und sicherte sich den Verbleib im Turnier vor heimischen Publikum. Nun geht es gegen Costa Rica, womit sich Ägypten alle Chancen auf das Viertelfinale offen hält.

Nigeria qualifizierte sich glücklich für die KO-Runde durch einen 5-0 Sieg gegen Tahiti im letzten Spiel und zog damit als Drittplatzierter in der Gruppe B weiter. Vor gab es ein 0-1 gegen Venezuela und ein 0-2 gegen Spanien. Im Achtelfinale trifft Nigeria auf das stark aufspielende Deutsche Team und muss sich um einiges steigern, um die nächste Runde zu ererichen. Als einziger afrikanischer Teilnehmer schied Kamerun nach einem 0-3 gegen Deutschland bereits in der Gruppenphase aus.

Achtelfinalspiele im Überblick:
Deutschland – Nigeria
Ghana – Südafrika
Ägypten – Costa Rica
Spanien – Italien
Ungarn – Tschechische Republik
Paraguay – Südkorea
Brasilien – Uruguay
Venezuela – Vereinte Arabische Emirate

[ad#Medium Rectangle-300×250]

Schreibe einen Kommentar