CAF Champions League
Schreibe einen Kommentar

Finalgegner von Heartland gesucht

Im zweiten Halbfinalrückspiel der afrikanischen Champions League wird bei der Partie zwischen TP Mazembe und Al Hilal der Finalgegner von Heartland FC gesucht. Mit einem 5-2 Vorsprung aus dem Hinspiel kann Mazembe das Rückspiel locker angehen.

Der Gegner Al Hilal hat sich vor der Partie am Sonntag aber noch nicht aufgegeben. Paolo Campos, der brasilianische Trainer von Al Hilal, ist zuversichtlich, dass sein Team in Lumbumbashi deutlich gewinnen kann und doch noch ins Finale einzieht. Mazembe hat sich allerdings bisher in dieser Saison als Heimmacht herausgestellt und in der Gruppenphase alle drei Heimspiele gewonnen. Der Gewinner dieses Vergleichs spielt im Finale gegen Heartland FC, die sich am letzten Wochenende im nigerianischen Duell gegen Kano Pillars durchsetzen konnten.

>> Ergebnisse Champions League

Im CAF Confederation Cup ist die Ausgangslage vor den Heimfinalrückspielen wesentlich enger. Beide Spiele endeten Untentschieden, so dass für Spannung am Wochenende gesorgt ist. Entente Setif aus Algerien empfängt Bayelsa United aus Nigeria (Hinspiel 1-1) und Stade Malien aus Mali spielt gegen Enppi aus Ägypten (Hinspiel 2-2). Beide Heimteams haben aufgrund der Auswärts erzielten Tore einen kleinen Vorteil vor den Rückspielen.

>> Ergebnisse Confederation Cup


[ad#Medium Rectangle-300×250]

Schreibe einen Kommentar