CAF Afrika Cup
Schreibe einen Kommentar

Überraschungen in Ghanas Kader

Ghanas Nationaltrainer Milovan Rajevac hat seinen Kader für den Afrika Cup 2010 in Angola benannt. Dabei muss er auf die verletzten Stephen Appiah und Sulley Muntari verzichten.

UPDATE Dafür nominierte Rajevac 6 U20-Weltmeister, die im Oktober den ersten Titel in dieser Altersklasse nach Afrika holen konnten. Der ebenfalls verletzte Mittelfeldstar Michael Essien vom FC Chelsea soll bis zum Turnierbeginn fit werden. Die Vorbereitungen auf den Afrika Cup 2010 starten am 28. Dezember im Trainingslager im südafrikanischen Nelspruit. Für den Verteidiger John Paintsil, der sich am Wochenende beim Ligaspiel Fulhams verletzt hatte, wurde Derek Boateng aus Getafe nachnominiert.

Ghanas Kader für den Afrika Cup 2010:

Tor:
Richard Kingson (Wigan, England)
Daniel Agyei (Liberty Professionals, Ghana)
Philemon McCarthy (Hearts of Oak, Ghana)

Abwehr:
Hans Adu Sarpei (Bayer Leverkusen)
Samuel Inkoom (Basel, Schweiz)
Eric Addo (Roda JC, Holland)
Isaac Vorsah (TSG Hoffenheim)
John Mensah (Sunderland, England)
Lee Addy (Bechem Chelsea, Ghana)
Harrison Afful (Esperance, Tunesien)

Mittelfeld:
Ibrahim Ayew (Zamalek, Ägypten)
Michael Essien (Chelsea, England)
Anthony Annan (Rosenborg, Norwegen)
Emmanuel Agyemang-Badu (Sampdoria, Italien)
Opoku Agyemang (Al Sadd, Qatar)
Kwadwo Asamoah (Udinese, Italien)
Moussa Narry (Auxerre, Frankreich)
Andre Ayew (Arles-Avagnon, Frankreich)
Derek Boateng (Getafe, Spanien)

Angriff:
Matthew Amoah (NAC Breda, Holland)
Asamoah Gyan (Rennes, Frankreich)
Dominic Adiyiah (Fredrikstad FK, Norwegen)
Haminu Draman (Lokomotiv Moskau, Russland)

>> Spielplan Ghana

[ad#Medium Rectangle-300×250]

Schreibe einen Kommentar