CAF Afrika Cup
Schreibe einen Kommentar

Algerien mit Bundesliga-Profis nach Angola

Algerien Nationaltrainer Rabah Saadane hat seinen vorläufigen Kader für den Afrika Cup 2010 in Angola benannt. Mit dabei sind auch einige Profis aus der deutschen Bundesliga.

UPDATE Neben den Stammkräften Matmour, Ziani und Yahia dürfen sich auch Benyamina und Amri Hoffnung auf einen Nominierung zum Afrika Cup machen. Der WM-Teilnehmer wird sich ab dem 27. Dezember im Trainigslager in Südfrankreich auf das Turnier in Angola vorbereiten und dann den endgültigen Kader bestimmen. Am 11. Januar trifft Algerien auf Malawi. Die weiteren Gruppengegner lauten Mali und Gastgeber Angola.

Algeriens Kader beim Afrika Cup 2010:

Tor:
1. Lounes Gaouaoui (ASO Chlef)
16. Faouzi Chaouchi (ES Setif)
23. Mohamed Zemmamouche (MC Alger)

Abwehr:
11. Slimane Raho (ES Setif)
2. Madjid Bougherra (Glasgow Rangers, Schottland)
5. Rafik Halliche (National Madeira, Portugal)
4. Antar Yahia (VfL Bochum)
17. Samir Zaoui (ASO Chlef)
14. Abdelkader Laifaoui (ES Setif)
3. Nadir Belhadj (Portsmouth, England)
12. Reda Baabouche (MC Alger)

Mittelfeld:
19. Hassan Yebda (Portsmouth, England)
6. Yazid Mansouri (FC Lorient, Frankreich)
8. Khaled Lemmouchia (ES Setif)
20. Mourad Meghni (Lazio, Italien)
15. Karim Ziani (VfL Wolfsburg)
13. Karim Matmour (Borussia Mönchengladbach)
7. Yassine Bezzaz (RC Strasbourg, Frankreich)

Angriff:
18. Hameur Bouazza (Blackpool, England)
22. Djamel Abdoun (FC Nantes, Frankreich)
10. Rafik Saifi (Al Khor, Qatar)
9. Abdelkader Ghezzal (Siena, Italien)
21. Abdelmalik Ziaya (ES Setif)

[ad#Medium Rectangle-300×250]

>> Spielplan Algerien

Schreibe einen Kommentar