CAF Afrika Cup
Schreibe einen Kommentar

Nigeria mit Martins und Obasi zum Afrika-Cup

Nigerias Nationaltrainer Shuaibu Amodu hat für den Afrika Cup 2010 seinen Kader benannt, mit dabei ist der zurletzt verletzte Wolfsburger Martins, der allerdings rechtzeitig fit wird.

UPDATE Nachdem er zuerst aus dem Kader gestrichen wurde, reist Obasi nun doch zum Afrika Cup, da Stürmer Michael Eneramo nicht fit ist. Auch 3 Spieler aus der heimischen Liga waren im vorläufigen Kader vertreten, von denen aber keiner den Sprung in der endgültigen Kader schaffte. Der nigerianische Vereinsfußball hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich, mit 3 Teams in den Halbfinals der Champions League und des Confederation Cup.  Nigeria trifft am 12. Januar im ersten Spiel des Afrika Cup auf Titelverteidiger Ägypten, anschließend warten Mosambik und Benin auf die Super Eagles.

Nigerias Kader für den Afrika Cup 2010:

Tor:
Vincent Enyeama (Hapoel Tel Aviv, Israel)
Dele Aiyenugba (Bnei-Yehuda, Israel)
Austin Ejide (zurzeit ohne Verein)

Abwehr:
Joseph Yobo (Everton, England)
Danny Shittu (Bolton, England)
Obinna Nwaneri (FC Sion, Schweiz)
Yusuf Mohammed (FC Sion, Schweiz)
Onyekachi Apam (Nizza, Frankreich)
Elderson Echiejile (Rennes, Frankreich)
Chidi Odiah (ZSKA Moskau, Russland)
Taye Taiwo (Olympique Marseille, Frankreich)

Mittelfeld:
John Mikel Obi (Chelsea, England)
Nwankwo Kanu (Portsmouth, England)
Dickson Etuhu (Fulham, England)
Sani Kaita (Lokomotiv Moskau, Russland)
Seyi Olofinjana (Hull City, England)
Yusuf Ayila (Dynamo Kiev, Ukraine)
Kalu Uche (Almeria, Spanien)

Angriff:
Obafemi Martins (Wolfsburg)
Osaze Odemwingie (Lokomotiv Moskau, Russland)
Yakubu Aiyegbeni (Everton, England)
Chinedu Obasi (Hoffenheim)
Victor Obinna (Malaga, Spanien)
[ad#Medium Rectangle-300×250]

>> Spielplan Nigeria

Schreibe einen Kommentar