CAF Afrika Cup
Schreibe einen Kommentar

Auch Benin stellt seinen Kader vor

Benins Nationaltrainer Michel Dussuyer hat seinen Kader für den Afrika Cup 2010 benannt. Abgesagt hatte das 20-jährige Talent Jonathan Tinhan aus Grenoble, der sich auf den Abstiegskampf mit seinem Klub konzentrieren will.

Benin trifft in der Gruppe C auf Mosambik, Nigeria und Ägypten.

Benins Kader für den Afrika Cup 2010:

Tor:
Yoann Djidonou (Libourne, Frankreich)
Rachad Chitou (Wikki Tourists, Nigeria)
Valere Amoussou (Mogas 90, Benin)

Abwehr:
Khaled Adenon (Bastia, Frankreich)
Mouftaou Adou (Port Autonome, Benin)
Damien Chrysostome (Denizlispor, Türkei)
Emmanuel Imorou (Gueugnon, Frankreich)
Reda Johnson (Plymouth Argyle, England)
Junior Salomon (Port Autonome, Benin)
Félicien Singbo (Lokomotiv Plovdiv, Bulgarien)

Mittelfeld:
Gerard Adanhoume (Soleil Cotonou, Benin)
Jocelyn Ahoueya (FC Sion, Schweiz)
Pascal Angan (Wydad Casablanca, Marokko)
Romuald Boco (Sligo Rovers, Irland)
Djiman Koukou (Evian-TG, Frankreich)
Seidath Tchomogo (East Riffa, Bahrain)
Nouhoum Kobena (Al Madina, Libyen)
Mouri Ogoubiyi (En Avant Guingamp, Frankreich)
Arnaud Seka (Tonnerre Bohicon, Benin)
Stephane Sessegnon (Paris St Germain, Frankreich)

Angriff:
Mohamed Aoudou (Evian-TG, Frankreich)
Razak Omotoyossi (FC Metz, Frankreich)
Mickael Pote (Nizza, Frankreich)
[ad#Medium Rectangle-300×250]

Schreibe einen Kommentar