CAF Afrika Cup
Schreibe einen Kommentar

Zittersieg hält Nigeria im Rennen

Mit einem knappen 1-0 Sieg gegen Benin hat sich Nigeria die Chance auf ein Weiterkommen beim Afrika Cup 2010 erhalten. Das Tor des Tages erzielte Yakubu per Elfmeter in der ersten Halbzeit.

Benin hatte in gesamten Spiel gute Chance zum Ausgleich und traf gleich zweimal nur Aluminium. Am Ende reichte der verwandelte Elfmeter von Yakubu in der 43. Minute zum Sieg für Nigeria. Im letzten Gruppenspiel geht es für die Super Eagles gegen Mosambik, Benin muss schon auf ein Wunder gegen Ägypten hoffen.

Nigeria – Benin
1-0 Yakubu (42., Handelfmeter)

>> Ergebnisse und Tabelle Gruppe C
[ad#Medium Rectangle-300×250]

Schreibe einen Kommentar