CAF Afrika Cup
Schreibe einen Kommentar

Gastgeber: Marokko 2015, Südafrika 2017

Das CAF-Exekutivkomitee hat am heutigen Samstag entschieden, dass der Afrika Cup 2015 in Marokko stattfinden wird. Zwei Jahre später wird Südafrika Gastgeber des Kontinentalwettbewerbs sein.

Für die beiden Wettbewerbe gab es nach dem Rückzug der Demokratischen Republik Kongo nur zwei Bewerber, so ging es nur noch darum, wer in welchem Jahr den Afrika Cup austragen darf. Für beide Nationen ist es jeweils das zweite Mal, nachdem Marokko 1988 und Südafrika 1996 Gastgeber des Kontinentalwettbewerbs waren. Nach dem Afrika Cup 2012 in Gabun und Äquatorialguinea stellt die CAF auf die Austragung in ungeraden Jahren um, damit der Afrika Cup nicht mehr direkt vor den Weltmeisterschaften stattfindet.

Die Gatgeber der folgenden Afrika Cups im Überblick:
2012 Gabun und Äquatorialguinea
2013 Libyen
2015 Marokko
2017 Südafrika
[ad#Adscale_468x60_ContentAd]

Schreibe einen Kommentar