Qualifikation
Schreibe einen Kommentar

Gruppe G: Ägypten vor dem Aus

Titelverteidiger Ägypten hat am 4. Spieltag nur 0-0 gegen Südafrika gespielt und bleibt mit nun 2 Punkten weiterhin letzter der Gruppe G und steht damit vor dem Aus in der Qualifikation.

Südafrika führt die Gruppe G mit 8 Punkten an, auf Platz 2 und 3 folgen Niger (6 Punkte) und Sierra Leone (5 Punkte). Damit ist für Ägypten der erste Platz nicht mehr erreichbar. Unwahrscheinlich ist auch, dass mit 2 Siegen Ägypten zu den besten Tabellenzweiten aller Gruppen gehört. Damit wird wohl der Afrika Cup 2012 ohne den siebenfachen Titelträger stattfinden, der auch die letzten drei Turniere 2006, 2008 und 2010 gewonnen hatte.

>> Ergebnisse und Tabelle Gruppe G[ad#Adscale_468x60_ContentAd]

Schreibe einen Kommentar