U-20-Teams
Schreibe einen Kommentar

U-20-WM: Nigeria scheitert an Frankreich

Nigeria ist bei der U-20-Weltmeisterschaft in Kolumbien im Viertelfinale gegen Frankreich ausgeschieden. Der Afrika-Meister unterlag nach tollem Kampf mit 2-3 nach Verlängerung.

In der Nachspielzeit der regulären Spielzeit konnte Ejike den Führungstreffer der Franzosen ausgleichen. In der Verlängerung ging Frankreich durch einen Doppelschlag mit 3-1 in Führung. Der erneute Treffer von Ejike änderte allerdings am Ausscheiden Nigerias nichts mehr. Damit sind alle vier afrikanischen Starter ausgeschieden.

Die Viertelfinalergebnisse im Überblick:

Portugal – Argentinien 0-0 n.V. 5-4 i.E.
Mexico – Kolumbien 3-1
Frankreich – Nigeria 3-2 n.V. (Spielbericht / Video)
Brasilien – Spanien 2-2 n.V. 4-2 i.E.

Im Halbfinale spielen Mexico gegen Brasilien und Portugal gegen Frankreich.

>> Die Achtelfinalebegegnungen im Überblick
>> Die Vorrunde

[ad#Adscale_468x60_ContentAd]

Schreibe einen Kommentar