CAF Afrika Cup

Eurosport überträgt die Spiele live

Gute Nachricht für alle Fans des afrikanischen Fußballs. Der Fernsehsender Eurosport überträgt alle 32 Spiele live und ist damit über 200 Stunden aus Afrika auf Sendung.

Beim Afrika Cup vom 21. bis zum 12. Februar stehen sich die 16 besten afrikanischen Nationalmannschaften gegenüber und Eurosport, Eurosport HD und Eurosport 2 zeigt alle 32 Spiele live. Ralf Itzel, Andreas Jörger und Tobi Fischbeck begleiten als Kommentatoren das Turnier für Eurosport. Zudem hat Yahoo! Eurosport Sami Allagui vom Bundesligisten Mainz 05 als Blogger verpflichtet.

Das Eröffnungsspiel des diesjährigen Turniers zwischen Äquatorialguinea und Lybien findet am 21. Januar um 19:30 Uhr statt. Während der Gruppenphase überträgt Eurosport die täglichen Spiele um 17:00 Uhr und 19.30 Uhr live. In „Inside the Team“ begleiten die Eurosport-Reporter zudem das Team der Elfenbeinküste und seine Stars Didier Drogba (FC Chelsea), Gervinho (Arsenal London), Salomon Kalou (FC Chelsea) und Yaya Touré (Manchester City) auch abseits des Platzes. Romain Balland und Florian Kalouz sind als Reporter live vor Ort und bereichern die Berichterstattung für die Zuschauer mit exklusiven Interviews und Einblicken aus Gabun und Äquatorialguinea. Alle Spiele, Live-Interviews und Zusammenfassungen werden in HD produziert und sind bei Eurosport HD in bester HD-Bildqualität zu sehen.

Weiterführende Links:

[ad#Adscale_468x60_ContentAd]