CAF Afrika Cup

Last-Minute Erfolg für Burkina Faso

Burkina Faso hat durch ein Tor in der Nachspielzeit die Qualifikation zum Afrika Cup 2013 perfekt gemacht. Der 3-1 Sieg über das Überraschungsteam aus der Zentralafrikanische Republik war nach der 0-1 Hinspielniederlage der Schlüssel zum Erfolg.

Burkina Faso–Zentralafrika

3 - 1



Tore:
0-1 David Manga (7.)
1-1 Alain Traore (18.)
2-1 Moumouni Dagano (40., Elfmeter)
3-1 Traore (90.+6)


Hinspiel:

Zentralafrika–Burkina Faso

1 - 0



Tore:
1-0 Vianney Mabide (21.)

[ad#600×40-Tipico-Wetten]

Weiterführende Links: