FIFA WM 2014

Elfenbeinküste besiegt Japan 2-1

Die Elfenbeinküste hat das Auftaktspiel gegen Japan mit 2-1 gewonnen. Mit der Einwechslung von Didier Drogba drehten die Ivorer den 0-1 Rückstand innerhalb von 2 Minuten.

Elfenbeinküste–Japan

2 - 1


Tore:
0-1 Honda (16.)
1-1 Bony (64.)
2-1 Gervinho (66.)

Aufstellung Elfenbeinküste:
Barry, Aurier, Zokora, Bamba, Boka, Tioté, Serey Dié, Kalou, Yaya Touré, Gervinho, Bony

Wechsel:
62. Drogba für Serey Dié
75. Djakpa für Boka
78. Ya Konan für Bony

Aufstellung Japan:
Kawashima, Uchida, Yoshida, Morishige, Nagatomo, Yamaguchi, Hasebe , Okazaki, Honda, Kagawa, Osako

Wechsel:
54. Endo für Hasebe
86. Kakitani für Kagawa

Weiterführende Links: