FIFA WM 2014

Gervinhos Treffer reicht nicht

Die Elfenbeinküste hat das zweiten Spiel in Gruppe C mit 1-2 gegen Kolumbien verloren. Die Ivorer haben mit 3 Punkten aber weiterhin die Chance auf die Teilnahme am Achtelfinale.

Kolumbien–Elfenbeinküste

2 - 1


Tore:
1-0 James (64.)
2-0 Quintero (70.)
2-1 Gervinho (74.)

Aufstellung Kolumbien:
Ospina, Zuniga, Zapata, Yepes, Armero, Aguilar, Sanchez, Cuadrado, James, Ibarbo, Gutierrez

Wechsel:
53. Quintero für Ibarbo
72. Arias für Armero
79. Mejia für Aguilar

Aufstellung Elfenbeinküste:
Barry, Aurier, Zokora, Bamba, Boka, Tioté, Serey Dié, Gradel, Yaya Touré, Gervinho, Bony

Wechsel:
60. Drogba für Bony
67. Kalou für Gradel
73. Bolly für Serey Dié

Weiterführende Links: