FIFA WM 2014

Nigeria scheitert im Achtelfinale

Die Super Eagles sind im Achtelfinale der WM 2014 an Frankreich gescheitert. Zwei späte Tore brachten Nigeria in der Schlussphase auf die Verliererstraße.

Frankreich–Nigeria

2 - 0


Tore:
1:0 Pogba (79.)
2:0 Yobo (90., Eigentor)

Aufstellung Frankreich:
Lloris, Debuchy, Varane, Koscielny, Evra, Pogba, Cabaye, Matuidi, Valbuena, Giroud, Benzema

Wechsel:
62. Griezmann für Giroud
90. Sissoko für Valbuena

Aufstellung Nigeria:
Enyeama, Ambrose, Oboabona, Yobo, Oshaniwa, Moses, Onazi, Mikel, Odemwingie, Emenike, Musa

Wechsel:
59. Gabriel für Onazi
89. Nwofor für Moses

Montag, 30.06.2014 18:00 Uhr im Estadio Nacional, Brasilia

Weiterführende Links: