CAF Afrika Cup

Keine Verlegung des Afrika Cup 2015

Der Afrika Cup 2015 wird nicht verschoben und soll weiterhin vom 17.1. bis 8.2.2015 stattfinden. Das hat der afrikanische Fußballverband CAF mitgeteilt.

Marokko hat nun bis zum 8. November Zeit sich zu äußern, ob sie Ausrichter des Afrika Cup 2015 bleiben wollen oder nicht.

Mit der erneuten Bestätigung des Austragungsdatum im Januar/Februar 2015 hat der afrikanische Fußballverband der Bitte Marokkos um eine zeitliche Verlegung nicht entsprochen. Somit steht der Verzicht Marokkos weiterhin im Raum.

Sollte Marokko bis zum 8.11. als Ausrichter verzichten, steht die Entscheidung, wo das Turnier stattfinden soll weiterhin aus und das 2 Monate vor dem Start. Ob die Zeit für einen Ersatzausrichter reicht, das größte afrikanische Sportevent auf die Beine zu stellen ist zweifelhaft. Die Entscheidung für einen Ersatzausrichter würde im Falle des Verzichts Marokkos am 11.11. in Kairo getroffen werden.

Weiterführende Links:

Tritt Marokko als Gastgeber zurück?