CAF Afrika Cup

Die Sportshow: Der Titelverteidiger strauchelt

Die ersten Spiele der Gruppenphase des Afrika Cup 2017 sind rum: In der Gruppe C strauchelte der Titelverteidiger Elfenbeinküste.

Und mit Marokko patzt einer der großen Favoriten. In der Gruppe D dagegen hofft Ghana nach dem Auftaktsieg doch endlich die Negativserie zu durchbrechen und nach 1982 endlich wieder die Kontinentalmeisterschaft zu gewinnen. Doch berechtigt ein knapper 1:0-Sieg zu so viel Euphorie? Max Hubert und Malte Asmus mit der Analyse der Gruppen C und D.

Links: