Afrika Cup 2015

Der Afrika Cup 2015 fand vom 17. Januar bis 8. Februar 2015 in Äquatorialguinea statt. Den Titel holte sich die Elfenbeinküste durch ein 9-8 im Elfmeterschießen gegen Ghana.

Gruppenphase

Spiel Ergebnis
17. Januar 2015 17:00 Bata
Äquatorialguinea – Kongo
1 – 1
17. Januar 2015 20:00 Bata
Burkina Faso – Gabun
0 – 2
18. Januar 2015 17:00 Ebebiyín
Sambia – DR Kongo
1 – 1
18. Januar 2015 20:00 Ebebiyín
Tunesien – Kap Verde
1 – 1
19. Januar 2015 17:00 Mongomo
Ghana – Senegal
1 – 2
19. Januar 2015 20:00 Mongomo
Algerien – Südafrika
3 – 1
20. Januar 2015 17:00 Malabo
Elfenbeinküste – Guinea
1 – 1
20. Januar 2015 20:00 Malabo
Mali – Kamerun
1 – 1
21. Januar 2015 17:00 Bata
Äquatorialguinea – Burkina Faso
0 – 0
21. Januar 2015 20:00 Bata
Gabun – Kongo
0 – 1
22. Januar 2015 17:00 Ebebiyín
Sambia – Tunesien
1 – 2
22. Januar 2015 20:00 Ebebiyín
Kap Verde – DR Kongo
0 – 0
23. Januar 2015 17:00 Mongomo
Ghana – Algerien
1 – 0
23. Januar 2015 20:00 Mongomo
Südafrika – Senegal
1 – 1
24. Januar 2015 17:00 Malabo
Elfenbeinküste – Mali
1 – 1
24. Januar 2015 20:00 Malabo
Kamerun – Guinea
1 – 1
25. Januar 2015 19:00 Bata
Gabun – Äquatorialguinea
0 – 2
25. Januar 2015 19:00 Ebebiyín
Kongo – Burkina Faso
2 – 1
26. Januar 2015 19:00 Ebebiyín
Kap Verde – Sambia
0 – 0
26. Januar 2015 19:00 Bata
DR Kongo – Tunesien
1 – 1
27. Januar 2015 19:00 Mongomo
Südafrika – Ghana
1 – 2
27. Januar 2015 19:00 Malabo
Senegal – Algerien
0 – 2
28. Januar 2015 19:00 Malabo
Kamerun – Elfenbeinküste
0 – 1
28. Januar 2015 19:00 Mongomo
Guinea – Mali
1 – 1

Abschlusstabellen

Gruppe A

Pos   Mannschaft Sp S T V Goals Diff Pkt
1 Kongo 3 2 1 0 4:2 2 7
2 Äquatorialguinea 3 1 2 0 3:1 2 5
3 Gabun 3 1 0 2 2:3 -1 3
4 Burkina Faso 3 0 1 2 1:4 -3 1

Gruppe B:

Pos   Mannschaft Sp S T V Goals Diff Pkt
1 Tunesien 3 1 2 0 4:3 1 5
2 DR Kongo 3 0 3 0 2:2 0 3
3 Kap Verde 3 0 3 0 1:1 0 3
4 Sambia 3 0 2 1 2:3 -1 2

Anzeige


Gruppe C:

Pos   Mannschaft Sp S T V Goals Diff Pkt
1 Ghana 3 2 0 1 4:3 1 6
2 Algerien 3 2 0 1 5:2 3 6
3 Senegal 3 1 1 1 3:4 -1 4
4 Südafrika 3 0 1 2 3:6 -3 1

Gruppe D:

Pos   Mannschaft Sp S T V Goals Diff Pkt
1 Elfenbeinküste 3 1 2 0 3:2 1 5
2 Guinea 3 0 3 0 3:3 0 3
2 Mali 3 0 3 0 3:3 0 3
4 Kamerun 3 0 2 1 2:3 -1 2

Guinea setzt sich im Losentscheid gegen Mali durch und qualifiziert sich für das Viertelfinale.

Viertelfinale

Spiel Ergebnis
31. Januar 2015 17:00 Bata
Kongo – DR Kongo
2 – 4
31. Januar 2015 20:30 Bata
Tunesien – Äquatorialguinea
1 – 2 n.V.
1. Februar 2015 17:00 Malabo
Ghana – Guinea
3 – 0
1. Februar 2015 20:30 Malabo
Elfenbeinküste – Algerien
3 – 1

Halbfinale

Spiel Ergebnis
4. Februar 2015 20:00 Bata
DR Kongo – Elfenbeinküste
1 – 3
5. Februar 2015 20:00 Malabo
Ghana – Äquatorialguinea
3 – 0

Das Spiel zwischen Ghana und Äquatorialguinea musste aufgrund von Zuschauerausschreitungen für über 30 Minuten unterbrochen werden und stand kurz vor dem Abbruch.

Spiel um Platz 3

Spiel Ergebnis
7. Februar 2015 17:00 Malabo
DR Kongo – Äquatorialguinea
4 – 2 i.E.

Finale

Spiel Ergebnis
8. Februar 2015 20:00 Bata
Elfenbeinküste – Ghana
9 – 8 i.E.